Ausbildung

Deine Top-Fachausbildung im Hightech-Unternehmen Anton Paar

  • Du erhältst eine qualitativ hochwertige Ausbildung zur Expertin bzw. zum Experten.
  • Du bist vollwertig eingebunden in den Produktionsprozess lernst von den Besten und nicht in einer Lehrwerkstätte.
  • Du bekommst vom ersten Tag an interessante und herausfordernde Aufgaben.
  • Du lernst mit anderen Lehrlingen in gemeinsamen Vorbereitungszeiten für die Prüfungen in der Berufsschule und die Lehrabschlussprüfung.
  • Du bekommst zusätzliche interne und externe fachliche Schulungen.
  • Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung, wie etwa Rhetorik, Prävention vor der Schuldenfalle oder Gefahren aus dem Internet, ergänzen deine Ausbildung.
  • Du lernst in einer tollen Arbeitsatmosphäre, in der du gefordert wirst und deine Leistungen fair beurteilt werden.
  • Wir planen mit dir noch währende deiner Lehrzeit deine berufliche Zukunft in unserem Unternehmen.
  • Nach Abschluss der Lehre wartet auf dich ein sicherer und langfristiger Arbeitsplatz.


Ein Meilenstein in der Lehrlingsausbildung bei Anton Paar ist das Lehrlingsprojekt. Das ist eine große Auftragsarbeit, die über mindestens ein Jahr läuft. Alle Lehrlinge im 3. Lehrjahr sind daran beteiligt. Auftraggeber sind Abteilungen im Haus. Die gesamte Organisation und alle Arbeitsabläufe kommen einem Auftrag von einem externen Kunden sehr nahe, das ist das Besondere daran. Die gesamte Planung, Fertigung, Lieferung und Montage für den Auftrag organisieren die Lehrlinge selber und im Team. Das im Projekt hergestellte Produkt kommt dann im täglichen Arbeitsablauf auch tatsächlich zum Einsatz.

Für die Freizeit

Als Lehrling bei Anton Paar gibt es neben der fachlichen Ausbildung noch weitere interessante Aktivitäten, die das Miteinander fördern.

  • Gemeinsame Freizeitaktivitäten mit den anderen Lehrlingen und den Ausbildungsbeauftragten (Outdoortrainings, Schitage etc.)
  • Ein vielfältiges Sport- und Freizeitprogramm von "Anton Paar in Bewegung"
  • Ein eigenes Fitnessstudio am Betriebsgelände

Weitere Benefits

  • Eine gute Verkehrsanbindung an das Unternehmen und Förderung für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Zuschuss für das Mittagessen in unserem legendären Betriebsrestaurant Sudhaus
  • An den Arbeitsplatz gelieferte "Gesunde Jause"

Arbeitszeiten

Als Lehrling arbeitest du 38,5 Stunden pro Woche.

Die genauen Arbeitszeiten vereinbaren wir an deinem ersten Arbeitstag. Eines vorweg: Pünktlichkeit und Handschlagqualität sind uns besonders wichtig.

Lehrlingsentschädigung

Deine Lehrlingsentschädigung beträgt laut Kollektivvertrag für Metallgewerbe:

1. Lehrjahr:     593,95 Euro
2. Lehrjahr:     796,45 Euro
3. Lehrjahr:  1.071,59 Euro
4. Lehrjahr:  1.439,58 Euro

Diesen Artikel teilen: